Infobrief Jugend - Dezember 2017

Der  INFOBRIEF JUGEND informiert in den Rubriken Bildung, Finanzierung, Internationales, Jugendpolitik, Kultur und Schule über aktuelle Nachrichten rund um die Jugendarbeit und die Jugendbildung. Die technische Umsetzung des Infobriefs geschieht durch den Landesjugendring Baden-Württemberg in Kooperation mit jugendnetz.de.

Viel Spaß beim Lesen
Die Online-Redaktion

Kontakt

Servicestelle Jugend
Angelika Vogt (V.i.S.d.P.)

Schloßstraße 23
74372 Sersheim
Tel.: 07042 / 8317 - 0
Fax.: 07042 / 8317 - 40
E-Mail: service@jugendnetz.de
 

Inhaltsverzeichnis

  • Adventskalender politische-bildung.de mit Gewinnspiel
  • An die Leber denken
  • Das war der Jugendlandtag 2017
  • Deutscher Generationenfilmpreis
  • Die Ergebnisse der aktuellen JIM-Studie sind da!
  • Europäischer Jugendkarlspreis
  • Europäischer Wettbewerb
  • Europeans for Peace
  • Filme gesucht!
  • Filmfreizeit
  • FORENA Nachwuchspreis
  • Hör mal!
  • Internationale Jugendkammerchor-Begegnung
  • Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie such neue Mitglieder für den Jugendbeirat
  • Kurzfilmtag 2017
  • Landesregierung plant MINT-Exzellenzgymnasium in Bad Saulgau
  • Lyrix
  • Neuer LKJ Blog
  • Spot on job 2018 – die Ausbildungsmesse der Landeshauptstadt Stuttgart
  • Startup Teens: Businessplan Wettbewerb 2018
  • Studentenwettbewerb "Europe Stories"
  • Trick & Klick
  • Wettbewerb „Die Gelbe Hand“

Bildung

Wer noch nicht genug Vorweihnachtsfreude hat: Dieser Adventskalender stellt tolle Fragen und verlost spannende Gewinne.

Das BZgA bietet einen Online-Selbsttest zur Einschätzung des persönlichen Umgangs mit Alkohol an.

Das erdrückende Fazit: Digitale Kanäle durchdringen den Alltag von Jugendlichen vollständig.

Am 21.12.2017, dem kürzesten Tag des Jahres, ruft die AG Kurzfilm zu einer bundesweiten Zelebration des Kurzfilms auf.

Studierende aller Hochschulen können mit ihren Geschichten zu einem positiveren Europagefühl beitragen und eine tolle Reise gewinnen.

Finanzierung

Der Wettbewerb bringt junge und ältere Filmschaffende zusammen und präsentiert ungewöhnliche Generationen-Beziehungen.

Der Preis fördert die Entwicklung eines europäischen Bewusstseins unter jungen Menschen sowie deren Teilnahme an Projekten zur europäischen Integration.

Gefördert werden internationale Austauschprojekte für Jugendliche und junge Menschen aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa, Israel und Deutschland.

Der Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus/Neonazismus (FORENA) der Hochschule Düsseldorf fördert junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Gesucht werden ermutigende Beispiele für Zivilcourage, zur Überwindung von Vorurteilen und ein gleichberechtigtes Miteinander – insbesondere in der Arbeitswelt.

International

Denk mal – worauf baut Europa?

Jugendpolitik

Fruchtbare Diskussionen und konkrete Forderungen

Für eine verantwortungsvolle und aktive Gestaltung einer zukunftsfähigen Welt braucht es Umdenken, Engagement und gelebte Nachhaltigkeit vieler.

Kultur

Nachwuchsfilmfestival

Videofilmtage Elsass

Stuttgarter Philharmoniker bieten vergünstigtes Schüler- und Studentenabo.

Junge Lyrik

Alle Medien- und Kultur-Projektberichte auf einen Blick

Trickfilmwettbewerb

SchulNews online

Leuchtturmprojekt der MINT-Förderung

27. April 2018, Rathaus Stuttgart, 9 bis 15 Uhr

Anmeldeschluss: 15. Mai 2018