Den Klang der Welt studieren

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Den Klang der Welt studieren

Februar 15, 2016 - 12:00

An der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim wird ein Bachelor in „Weltmusik“ angeboten - klangvoll, exotisch und vor allem vielfältig.

Gute Musik kennt keine Grenzen: Seit diesem Wintersemester kann an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim „Weltmusik“ studiert werden. Der neue Bachelorstudiengang befasst sich mit grundlegenden Themen der türkisch-arabischen und westlichen Musik. Dabei stehen nicht nur musikalische Inhalte auf dem Studienplan, sondern es werden auch musik- und betriebswirtschaftliche Kompetenzen vermittelt. Entsprechend besuchen die Studierenden Vorlesungen zu Themen wie Musiktheorie, Musikproduktion, Multimedia, Improvisation und Gehörbildung. Die Regelstudienzeit von „Weltmusik“ beträgt sechs Semester, in die ein zwölfwöchiges Pflichtpraktikum integriert ist. Abschluss ist der „Bachelor of Arts“.

Weitere Informationen unter: www.popakademie.de/studium/fachbereich-popularmusik/weltmusik

Rubriken