Artikel in der Rubrik: Finanzierung

Artikel 1 - 25 von 237

Gemeinsam mit ihren Mitgliedern fördert die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) Projekte, die Teilhabe ermöglichen.

Rubrik: 

Suchen und Finden von Strategien gegen demokratiefeindliche Entwicklungen in frei gestalteten Aneignungsprozessen.

Rubrik: 

Zum 25. Geburtstag gibt es insgesamt  50.000 Euro für 25 Kinderschutz-Projekte

Rubrik: 

Außerschulische Förderung im Rahmen des "Aktionsprogramms Aufholen nach Corona"

Rubrik: 

Kommunen, kommunale Einrichtungen oder gemeinnützige (freie) Träger können Modellvorhaben umsetzen, die Zugänge zu Kultur für und mit jungen Menschen öffnen und erproben.

Rubrik: 

Junge Wissenschaftler:innen sollen ermutigt werden, den gesellschaftlichen Wert ihrer Forschung selbstbewusst zu vertreten und ihn in die öffentliche Debatte einzubringen

Rubrik: 

Der Deutsch-Französische Journalistenpreis (DFJP) steht vor diesem Hintergrund für den Dialog zwischen beiden Ländern

Rubrik: 

Der Deutsche Jugendfotopreis sucht die besten Bilder von jungen Foto-Talenten. Wer mit seiner Kamera auf Entdeckungsreise geht, von der Fotografie fasziniert ist, wer Geschichten gerne visuell erzählt – der ist bei diesem Fotowettbewerb richtig.

Rubrik: 

Der Deutsche Jugendvideopreis zählt zu den renommiertesten Angeboten für Nachwuchsfilmemacher und Nachwuchsfilmemacherinnen in Deutschland. Er verzeichnet bislang über 88.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen – mit kontinuierlich steigender Tendenz und hat bereits viele namhafte Filmschaffende hervorgebracht, wie etwa Benjamin Quabeck ("Nichts bereuen") oder Julia von Heinz (Deutscher Filmpreis 2009 für "Was am Ende zählt").

Rubrik: 

Ein reiches kulturelles Leben ist für die Attraktivität des ländlichen Raums von großer Bedeutung. Und seitab liegt die Stadt fördert in den Jahren 2020 bis 2022 bundesweit literaturbezogene Veranstaltungen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in Orten mit weniger als 20.000 Einwohner·innen. Ziel ist es, die Literaturvermittlung zu stärken und möglichst vielen Menschen Möglichkeiten zu eröffnen, kulturelle und gesellschaftliche Debatten mitzugestalten.

Rubrik: 

Die Jugendstiftung fördert Projekte junger Menschen, die sich in Baden-Württemberg engagieren und die lokal oder regional beispielhaft neue Wege in der Lebensweltgestaltung junger Menschen aufzeigen.

Rubrik: 

Vielfältige außerschulische Angebote sollen Kinder und Jugendliche aus der pandemiebedingten Erstarrung wieder in Bewegung und Begegnung bringen

Rubrik: 

Jetzt bewerben – AJA-Stipendien für internationalen Schüleraustausch

Rubrik: 

Vor Allem in Krisenzeiten, wie der Coronakrise, wird die Demokratie bei einigen Menschen auf den Prüfstand gestellt. Um diese zu unterstützen und zur fördern, bietet der Förderfonds Demokratie eine Förderung für das eigene Projekt an.

Rubrik: 

Die Bundeszentrale für politische Bildung schreibt zum 50. Mal den "Schülerwettbewerb zur politischen Bildung" aus.

Rubrik: 

Das Jugendbegleiter-Programm des Landes Baden-Württemberg fördert die Einbindung von Ehrenamtlichen in die Schule.

Rubrik: 

Der Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ geht in die 21. Runde. Wer ein Projekt zur Demokratie- und Gesellschaftsförderung durchführt, ist hier richtig aufgehoben.

Rubrik: 

Förderung externer Beratungen für Kinder- und Jugendbeteiligungsprozesse oder -strukturen.

Rubrik: 

Ausschreibung „Digitalität + Soziokultur“

Rubrik: 

Die Landesregierung möchte auch in diesem Jahr wieder besondere Leistungen in der Erforschung der lokalen Geschichte und Traditionen in Baden-Württemberg auszeichnen.

Rubrik: 

Neue Ausschreibungsrunde für Gruppenprojekte und Verbundprojekte für größere Jugendverbände, -ringe oder -organisationen.

Rubrik: 

Die Ausschreibung richtet sich an Chöre, Laienensembles und Nachwuchskünstler*innen aus Deutschland und ihren Partnern im Ausland. Projekte von/mit Ensembles aus Entwicklungs- und Transformationsländern werden dabei besonders berücksichtigt.

Rubrik: 

Die Jugendstiftung unterstützt Projektideen unter dem Motto  „Weniger ist mehr!“ und vergibt Miniförderungen von jeweils 500 Euro pro Projektidee.

Rubrik: 

Aller Anfang ist schwer. Wer etwas ehrenamtlich aufbauen will, steht meist vor dem großen Problem der Startfinanzierung. Dieses Problem will die Stiftung Mitarbeit mit Starthilfen entgegenwirken. 

Rubrik: 

Seiten