Deutsch-japanisches Studienprogramm

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Deutsch-japanisches Studienprogramm

Juli 12, 2021 - 14:24

Beim Austausch zwischen japanischen und deutschen Fachkräften aus der Kinder- und Jugendhilfe soll voneinander gelernt werden.

Bei diesem mehrtägigen digitalen Austauschformat lernen Sie japanische Fachkräfte und Einrichtungen kennen und können sich mit ihnen zu fachlichen Fragestellungen und zur aktuellen Situation der Kinder- und Jugendhilfe in beiden Ländern austauschen. Es wird dabei um die Rolle von Informations- und Kommunikationstechnologien in der außerschulischen und schulischen Bildung, um präventive Angebote sowie Internet- und Computerspielabhängigkeit gehen. Ebenso wird es Raum für Ihre spezifischen Fragen und Themen geben.

Die Teilnahme am Programm ist kostenfrei.

Veranstalter: Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Für wen? Haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte und Multiplikator:innen bei freien oder öffentlichen Trägern der Kinder- und Jugendhilfe, die im Themenbereich „Mediales Umfeld junger Menschen“ oder in einem benachbarten Arbeitsgebiet tätig sind.

Weitere Informationen finden sich hier.

Rubriken