Deutscher Jugendfilmpreis

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Deutscher Jugendfilmpreis

November 08, 2019 - 17:30

Der Preis bietet jungen Filmemacherinnen und Filmemachern ein Forum, in dem ihnen Wertschätzung entgegengebracht wird und in dem sie die Möglichkeit haben, ihre individuellen Ansprüche gezielt weiterzuentwickeln.

Alle Genres, Formate und jegliche Art der Umsetzung sind zum Wettbewerb zugelassen. Entscheidend ist dabei nicht, auf welchem technischen Niveau die Filme produziert wurden. Im Fokus stehen stattdessen die Ideen, Geschichten und Sichtweisen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sowohl zu eigenen Themen als auch dem aktuellen Jahresthema "Hin & Weg" können alle unter 25 Jahren bis zu zwei Beiträge alleine oder in der Gruppe einreichen.
Vergeben werden Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro in unterschiedlichen Alterskategorien. Alle Nominierten werden zudem zum Bundes.Festival.Film. eingeladen, wo sie die Chance haben, ihre Filme auf der großen Leinwand zu präsentieren.

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020.

Weitere Informationen zum "Deutschen Jugendfilmpreis" lassen sich in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg finden.

Rubriken