Die MediaMobile kamen dieses Jahr per Post

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Die MediaMobile kamen dieses Jahr per Post

Mai 07, 2020 - 11:59

Fünf neue Partner wurden mit MediaMobilen ausgestattet. Aufgrund der aktuellen Lage kamen die MediaMobile auf dem Postweg zu den neuen glücklichen Besitzer.

Die Jugendstiftung stellt den bewilligten Projekten Fördergelder für Medienprojekte und ein sogenanntes MediaMobil (iPad, Foto-Kamera, Lautsprecherbox…) zur Verfügung. Die Projektpartner führen jedes Jahr mindestens zwei medienpädagogische Jugendaktionen durch und nehmen an Fortbildungen und Netzwerktreffen teil. Die erste Fortbildung startet diesen Monat gleich als Online-Webinar zum Thema Digitale Beteiligung. Fachkräfte, die an mindestens zwei Qualifizierungsbausteinen teilgenommen und zusätzlich Jugendliche bei der Umsetzung eines thematisch passenden Medienprojektes gecoacht haben, bekommen von der Jugendstiftung und der LFK ein Zertifikat „Jugend-Medien-Coach“ ausgestellt.

„Im Netz. Vor Ort. Bei dir. Mach mit!“ hat vier Schwerpunkte: medienpädagogische Aktionen, Qualifizierung, Ausstattung und Netzwerkarbeit. Das Programm der Jugendstiftung wird gefördert über die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) im Rahmen der Initiative „Kindermedienland Baden-Württemberg“.

Bewerben Sie sich jetzt schon für 2021 unter https://www.jugendstiftung.de/angebote/im-netz-vor-ort-bei-dir-mach-mit/

Rubriken