Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Oktober 26, 2018 - 11:17

Selbstständiges Lernen, eigene Projekte umsetzen und die politische Bildung fördern – das lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei dem diesjährigen Schülerwettbewerb für politische Bildung.

Schülerinnen und Schüler einer Klasse können sich gemeinsam für eine von 12 Aufgabenstellungen entscheiden und diese frei umsetzen. Ob in Form eines Videos, einer Ausarbeitung oder durch Fotografie – Wichtig ist, dass sich den Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit ergibt, selbstständig Informationen zu beschaffen, Probleme zu analysieren und schließlich die Ergebnisse zu präsentieren. 350 Projekte schaffen es als die besten Wettbewerbsarbeiten mit fünftägigen Klassenreisen oder Geldpreisen prämiert zu werden. Teilnehmen dürfen alle Klassen der Jahrgangsstufen 4 bis 12 aller Schulformen weltweit.

Setze auch du mit deiner Klasse ein eigenes Projekt um und bewerbe dich unter www.schuelerwettbewerb.de

Rubriken