BKJ-Projekt „land.schafft“

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

BKJ-Projekt „land.schafft“

August 15, 2020 - 16:49

Im BKJ-Projekt „land.schafft“ können Freiwillige gemeinsam mit ihren Einsatzstellen eine Förderung von bis zu 5.000 Euro für ihre eigenverantworteten Projekte in ländlichen Regionen beantragen.

Teilnehmen können Freiwillige jeden Alters, die sich in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung engagieren. Dazu gehören das Freiwillige Soziale Jahr Kultur, Schule, Politik, der Deutsch-Französische Freiwilligendienst Kultur (Einsatzstellen in Deutschland) und der Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung.

Zur derzeitigen Lage sind vor Allem Online-Formate sehr erwünscht.

Eine Antragsfrist besteht nicht, jedoch müssen die Projekte aber bis Ende August 2020 begonnen haben.

Rubriken