Rauskommen! – Der Jugendkunstschuleffekt

Lesedauer
weniger als
1 Minute
Gelesen

Rauskommen! – Der Jugendkunstschuleffekt

Mai 06, 2019 - 12:12

Der Wettbewerb sucht die spannendsten laufenden oder kürzlich abgeschlossenen Aktivitäten von Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Gesucht und ausgezeichnet werden Aktivitäten, die in besonderer Weise Zugangsbarrieren senken und die Grenzen einer Einrichtung überschreiten, indem sie mobil, vielfältig vernetzt oder dezentral neuen Zielgruppen künstlerische Gestaltung ermöglichen.
Ebenso von Bedeutung sind die Partizipation und Sichtbarkeit der Jugendlichen sowie die Übertragbarkeit der Projektideen. Eine Anknüpfung an Kinder- und Jugendkulturen und damit an das informelle Lernen ist ebenfalls wünschenswert.

Vergeben werden drei Preise in einer Gesamthöhe von 5.000 Euro.
Bewerbungsschluss ist der 03. Juni 2019.

Weitere Informationen zu "Rauskommen! – Der Jugendkunstschuleffekt" lassen sich in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg finden.

Rubriken